2

Warum the law of attraction nicht funktioniert

Millionen haben den Film “The Secret” gesehen oder das Buch gelesen. Damit wurde ab 2007 eine Riesenwelle rund um das Gesetz der Anziehung losgetreten.

Auch ich war begeistert, ich habe voll resoniert mit der “Entspann dich, alles kommt zu dir sobald du klar genug bist und bereit bist zu empfangen” Botschaft.

Und es ist ja auch so wahr! Nur warum klappt das dann entweder nur in einigen Lebensbereichen, oder gar nicht?

Sleeping beauty syndrome

Für die meisten von uns ist es eine ganz wichtige Erkenntnis, das immer mehr und mehr TUN nicht meßbar zu mehr Erfolg oder gar mehr Effektivität führt. Entspannung ist genauso wichtig. Und ist für uns alle viel schwerer als aktiv zu sein.

Sich “einfach” öffnen für das , was einfach sowieos zu dir kommt. Die Augen öffnen für die vielen Lösungen und Geschenke. So wichtig!

Und gleichzeitig löst der alleinige Fokus auf das passive Empfangen etwas aus, was ich auf deutsch jetzt mal das “Dornröschen Syndrom” nennen will.

Menschen reagieren nicht auf Impulse, oder gehen nicht weiter wenn es schwierig wird.

Weil jetzt soll ja alles immer ganz einfach und im Flow gehen.

Und wenn es nicht ganz einfach und im Flow geht, “dann hat das Universum das nicht gewollt”. Und so können wir jeder Wachstumschance aus dem Weg gehen, und jeder Angst aus dem Weg gehen. Weil wir wollen ja nur noch ganz easy anziehen…und so wird das Gesetz der Anziehung mißbraucht.

Es gibt noch mehr Gesetze

Es gibt nicht nur dieses eine Gesetz der Anziehung ( The LAW of attraction, = LOA), sondern viele andere kosmische Gesetze.

Ob es nun 7, 12 oder 33 sind, das ist nicht mein Thema. Es ist wichtig für dein Leben zu wissen, das hier auf der Erde mehrere Gesetzmäßigkeiten wirken, die von der Wissenschaft bisher wenig untersucht wurden !

Schau für dich selber was mit dir resoniert. Hier auf Planet Erde gibt es noch ein paar mehr Dinge zu beachten. Das Gesetz des Ausgleichs zum Beispiel, oder das Gesetz der Kausalität ( Karma) findet sich in vielen Kulturen als Idee wieder.

Zwei ganz wichtige Gesetze für mich sind das Gesetz der Polarität und das Gesetz der Rhythmen.

Da ich mit diesen zweien Gesetzen viel arbeite, gehe ich hier ein bißchen tiefer:

Wir sind duale Wesen.

Yin und Yang sind überall.

Wir haben eine unbewusste und eine bewusste Seite. Wir leben auf einem Planeten voller Dualität, das zu negieren kann nur zu Unstimmigkeiten führen!

Die LOA Fraktion spricht vor allem unsere bewusste Seite an. Das Unbewusste arbeitet nur leider umso stärker gegen unser Bewusstsein an, je mehr wir es ignorieren. Uns so senden wir dann wiedersprüchliche Signale aus.

Solche Unklarheit zieht nichts an, wie soll das Universum denn dann wissen was wir wirklich wollen?

Stell dir vor du sagst dem Kellner ständig gegensätzliche Wünsche. Was für eine Bestellung soll er dann bringen?

Wir sind rhythmische Wesen.  

Bäume im Wechsel der Jahreszeiten.

Es gibt für alles den richtigen Zeitpunkt: Für den  Anfang, die Blüte und das Vergehen.

Oft wünschen wir uns bewusst alles mögliche, jetzt und sofort, was mehr den Vorstellungen unseres Egos entspricht. Und nicht dem, was unsere Seele erleben will.

Ein Beispiel aus meinem Leben und dem vieler Frauen ist das Thema Kinderwunsch. Unsere Seele hat manchmal andere Pläne, als was wir uns mit unserem Alltagsbewusstsein wünschen. Da kannst du dann noch so viele Law of attraction Übungen machen. Es sind einfach andere Gesetzmäßigkeiten am Werk.

Wir sind hier Teil eines riesigen kosmischen Spiels.

Wir sind ein teil eines riesigen kosmischen Spiels.

Mit dem LOA verbinden Menschen oft auch eine gewisse Vorstellung von Allmacht. Alles wird möglich! Du mußt nur klar sein und dran glauben! Und das ist sehr schön, besonders wenn du frisch aus der Opferrolle erwacht bist. Und auf manchen Ebenen stimmt das ja auch.

Hast du schon mal gefühlt wie sehr du Gott und Göttin zugleich bist, verbunden mit allem? Das ist wundervoll!

 Auf anderen Ebenen werden wir so sehr von den Sternen und Planeten um uns bestimmt, das es unsinnig wirkt überhaupt von irgendeiner Wahl zu sprechen.

Als Individuum, als Gesellschaft und als Menschheit sind wir in viel größere Rhythmen eingebunden als wir je überblicken werden.

Ich weiß, das beide Meinungen auf viel Unverständnis stoßen werden.

Ich errinnere: Wir sind hier in der Dualität. Alle diese Extreme existieren tatsächlich gleichzeitig, und die Grautöne dazwischen auch!

Und so wie Tag und Nacht wechseln sie sich ständig ab. Auch dieser Tanz wird von der LOA Anhängerschaft nicht berücksichtigt.

Und wer nur mit der einen Hälfte spielen will und die andere Hälfte ignoriert, der muss sich nicht wundern, wenn die ignorierte Seite Sturm läuft.

Was funktioniert: Annehmen und loslassen.

Freiheit kommt durch annehmen und loslassen.

Anstatt wild zu wünschen was wir den so gerne hätten, finde ich es klüger ersteinmal zu schauen was uns denn abhält den jetzigen Zeitpunkt zu geniessen!

Erst darauf aufbauend können wir uns öffnen für echte Transformation. Und für das Empfangen von neuen & schönen Dingen in unserem Leben.

Alles andere ist wildes Wunschdenken und verkapptes Mangeldenken. Eine echte Egofalle.

Also erst akzeptieren was ist, annehmen was ist, und loslassen von alten, oft unbewussten Strukturen.

Und in dem Prozeß wird eine Menge hochkommen. Auch Geschenke werden kommen.

Je leerer wir werden, desto mehr Platz ist da für Neues. Es gibt einfache und sehr effektive Techniken dafür. EFT ist zur Zeit mein absolutes Lieblingswerkzeug. So viel Tiefe und Leichtigkeit zugleich!

Diese Arbeit ist manchmal lustig, oft anstrengend. Und sehr berührend. Loslassen macht ersteinmal müde. Dann erleichtert es ungemein, und du hast mehr Energie denn je zuvor.

Falls du eine Idee hast wie wir DARAUS einen Film mit Oskar Potential drehen können, melde dich bitte bei mir!

Die Menschheit braucht dringend Tools, die funktionieren. Und Medien, die helfen die frohe Botschaft zu verkünden anstatt nur Schreckensnachrichten zu verbreiten.

Nur ist es oft eben nicht ganz so einfach wie es im Gesetz der Anziehung allein klingt. Das Leben ist ein komplexerer Tanz.

Bist Du bereit Zeit und Energie in dein Leben zu investieren, und alle deine Anteile zu integrieren?

Hast Du Lust zu Tanzen in deinem Business und Leben? Unter Berücksichtigung all dieser Faktoren? Dann bist du bei mir richtig.

Und mein nächstes Webinar wird sich um die 4 verschiedenen Arten von Einkommen drehen!

Auch hier wirkt das Gesetz der Anziehung, genauso wie alle anderen Gesetze. Auch hier sind die Tänze komplexer, als unser Alltagsbewusstesein wahrnimmt.

Schau doch mal vorbei :-). Wenn du meinen Newsletter bekommst halte ich dich auf dem Laufenden.

Deine Nilufar

TEILEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.